Anmeldung zu telc C1 HS und telc B2 Crashkursen


    Telc (ca. 20 UE*)
    B2 (Präsenz)
    Dauer: 4 Tage
    Kurszeiten: Mo-Do, 17:15-21:00
    inklusive Lernmaterialien
    89
    Telc (ca. 20 UE*)
    C1 Hochschule (Präsenz)
    Dauer: 4 Tage
    Kurszeiten: Mo-Do, 17:15-21:00
    inklusive Lernmaterialien
    89
    Summe:
    weiter zur Anmeldung

    *An gesetzlichen Feiertagen findet kein Unterricht statt.
    1 UE (eine Unterrichtseinheit) = 45 Minuten

    telc Deutsch C1 Hochschule Crashkurs

    Als anerkannter telc-Lizenzpartner bietet Ihnen Perfekt Deutsch eine kompetente und umfassende Vorbereitung auf die Prüfung telc Deutsch C1 Hochschule in Dortmund. Die Prüfung ist als Nachweis von Sprachkenntnissen für ein Studium in Deutschland anerkannt.

    Adressaten:
    Kursinteressenten, die ein Studium in Deutschland anstreben und sich gezielt auf telc C1 Hochschule Prüfung vorbereiten möchten.

    Teilnahmevoraussetzung:
    Deutschkenntnisse auf Niveau B2/C1

    Kursdauer:
    1 Woche → ca. 20 UE
    Mo-Fr, 4h à 45 min. pro Tag

    Kursziele:

    • mündliche und schriftliche Äußerung über ein breites Spektrum an Themen
    • Erschließen von Lese- und Hörtexten mit höherem Schwierigkeitsgrad
    • optimale Vorbereitung auf telc C1 Hochschule Prüfung

    Methoden:

    • Einsatz anerkannter Lehrwerke und bewährter Materialien, die durch telc C1 Hochschule-Modellsätze ergänzt werden
    • Vermittlung von Kompetenzen und Techniken zur Vorbereitung auf das Studium an einer deutschen Hochschule

    Kursinhalte:
    Für die schriftliche telc-Prüfung:

    • Intensives und authentisches Üben der einzelnen Prüfungsteile: Leseverstehen, Sprachbausteine, Hörverstehen, schriftlicher Ausdruck
    • Erarbeitung erforderlicher Arbeitstechniken
    • Strategievermittlung
    • Vertiefung von Fertigkeiten, z. B. Redemittel (schriftlicher Ausdruck)
    • Prüfungssimulation mit Hilfe von Modellprüfungen
    • Fehleranalyse
    • Korrektur von zwei Textproduktionsaufgaben seitens des Kursleiters

    Für die mündliche telc-Prüfung

    • Einüben von Diskursstrategien, Vortragstechniken und Zusammenfassungen
    • Exemplarisches Durchspielen der Aufgabenstellungen für eine mündliche Prüfung, z. B. Selbstdarstellung, Interview, Diskussion etc.